Samstag, Mai 25NachRusslandReisen.de
Shadow

Autor: Thomas Schneider

Russland startet die erste Impfwelle

Russland startet die erste Impfwelle

Ticker
Am Wochenende vom 10/11. Dezember gab es bereits 25.000 Impfungen. Damit ist Russland eines der ersten Länder der Welt, das seine Bevölkerung in großem Umfang gegen die Lungenkrankheit Covid-19 impfen lässt. Der Impfstoff wurde an Mitarbeiter des Bildungs-, Gesundheits- und Sozialwesens ausgegeben. Der TV-Sender Rossiya 24 zeigte, wie riesige Kühltaschen mit der Aufschrift "Sputnik V" per Flugzeug in andere Teile des riesigen Landes gebracht wurden. In anderen Regionen werden in den nächsten Tagen Massenimpfungen beginnen. Sie sind kostenlos und freiwillig. Zunächst dürfen sich aber nur Menschen zwischen 18 und 60 Jahren impfen lassen. Geimpft werden kann jeder, der aufgrund seines Berufes viel Kontakt zu anderen Menschen hat und damit einem besonderen Risiko ausgesetzt ist. Auch Soldat...
Auslandskrankenversicherung buchen

Auslandskrankenversicherung buchen

Auslandskrankenversicherung
Die wohl beliebteste und unkomplizierteste Auslandskrankenversicherung bietet die HanseMerkur Reiseversicherung an. Schon ab 12 Euro (bei einer 10 tägigen Reise) genießen Sie den vollen Versicherungsschutz. Besonders sticht sie durch den günstigen Preis, die Deckung und die leichte Online-Abwicklung heraus. Die Versicherung können Sie sehr leicht und schnell in wenigen Schritten online abschließen. Sie erhalten Ihre Reiseversicherung sofort in elektronischer Form und müssen sie lediglich nur noch ausdrucken. Um die Reiseversicherung abzuschliessen, klicken Sie auf das Banner der Hanse Merkur. Anschließend geben Sie Ihre Reisedaten ein, Ihre persönlichen Daten, wählen Sie den passenden Tarif für Sie und das war es auch schon. In weniger als 5 Minuten haben Sie eine Sorge weniger. ...
Visumantrag

Visumantrag

Visum
Um in die Russische Föderation einreisen zu können, benötigen Sie ein gültiges Visum. Dies können Sie in einem Konsulat in Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München oder Berlin beantragen. Den Antrag für ein Visum finden Sie hier: https://visa.kdmid.ru Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung für das Ausfüllen des Visa-Antragsformulars. Es gibt drei Möglichkeiten ein Visum zu beantragen: 01. Sie beantragen das Visum selbst bei einer Auslandsvertretung der Russischen Föderation Diese Möglichkeit der Beantragung ist zwar die kostengünstigste, doch meist auch mit mehr Zeit und Aufwand verbunden. Gerade wenn man ein Visum zum ersten Mal beantragt scheint das Prozedere etwas gewöhnungsbedürftig zu sein. Vor den Konsulaten sind oftmals lange Warteschlangen und Sie sollten ...
Einladungen

Einladungen

Visum
Einladung für ein Visum für Russland Für jedes Visum, das Sie für Russland beantragen, benötigen Sie eine sogenannte Einladung (auch Visa Support Letter genannt). Diese unterscheidet sich je nach Art des Visums, das heißt, dass für Touristen-, Privat- und Geschäftsvisum unterschiedliche Einladungen erforderlich sind. Verwechseln Sie bitte die Einladung nicht mit einer Hotelreservierung, denn das ist etwas komplett anderes. Eine Einladung bestätigt, dass eine Person, eine Institution, ein Hotel oder eine russische Firma Sie einlädt sie zu besuchen. Ohne die Einladung erhalten Sie kein Visum! Einladungen für ein Touristenvisum Eine Touristen-Einladung ist die einfachste, schnellste und günstigste Variante. Viele wählen diese Möglichkeit, um Verwandten, Freunden und Bekannten in Russland...